Dieser Inhalt benötigt den Adobe Flash Player. Diesen können Sie unter http://www.adobe.com/go/getflashplayer kostenlos herunterladen.
  • Schriftgröße normal
  • Schriftgröße mittel
  • Schriftgröße maximal

Aromatherapie

Der Einsatz von Duftölen, gewonnen aus Blüten und anderen Pflanzenteilen zu kosmetischen und medizinischen Zwecken war bereits den alten Ägyptern bekannt.

Aromatherapeuten gehen davon aus, dass Pflanzen ein Energiepotenzial besitzen, das sie auf Menschen übertragen können. Durch Beeinflussung der Psyche des Menschen soll die Balance zwischen Körper und Seele hergestellt werden. Ätherische Öle können die Selbstheilungskräfte des Körpers mobilisieren und das Wohlbefinden steigern. Eukalyptus und Zitrone zum Beispiel wirken belebend, Pfefferminzöl steigert die Konzentrationsfähigkeit.

Bei der Anwendung ist zu beachten, dass ätherische Öle nicht unverdünnt angewendet werden sollten. Die Öle werden inhaliert oder nach Verdünnung mit Wasser eingenommen. Sie können auch als Badezusatz oder zur Massage verwendet werden. Bei Schwangeren, Kleinkindern, Allergikern und Epileptikern sollte die Aromatherapie nur nach ausführlicher Beratung angewendet werden.

Qualität und Reinheit sind für die Wirksamkeit ätherischer Öle entscheidend. Unsere Apotheke hält ein ausgewähltes Sortiment an hochwertigen, natürlichen ätherischen Ölen für Sie bereit. Bei der Auswahl stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite.

PRIMAVERA - Pure nature. Perfect balance.